Radabschlussfahrt-1_Aug13.jpg

Jan 2017: Marion Gollnick gewinnt Spanien Marathon

 

Gleich zu Beginn der Laufsaison entfloh Marion Gollnick von der ASG Tria Hockenheim der deutschen Eiseskälte und gewann im spanischen Tarragona, unweit von Barcelona, bei angenehmen Temperaturen um 13 Grad den Marathon der Frauen über 42,195 Kilometer in der Altersklasse W40.

Wieder einmal war die Reilingerin mit dem Sieg in der Altersklasse W40 und dem 4. Rang im Gesamtklassement in 3:21:18 Stunden beste Deutsche, der 102 gestarteten Frauen. Wie schon im Vorjahr beim Marathon in Chicago war der 48-Jährigen der Pacemaker zu langsam. Bereits nach fünf Kilometern lief die ASG-Topläuferin bei starkem Wind auf dem schwierigen Rundkurs mit über 270 Höhenmetern kreuz und quer durch die Hafenstadt ihrem Schrittmacher auf und davon.

„Die Strecke war mit 270 Höhenmetern sehr anstrengend. Umso mehr freut es mich, dass ich hier meine Altersklasse gewonnen habe“, so Gollnick im Ziel.                                                                               

cry