22. Hockenheimringlauf 2019

am 1. 11. 2019

 


Ja, einmal mehr hatten wir Glück gehabt 

1.) mit dem Wetter, es hielt bis zur finalen Siegerehrung. Danach tat der Himmel seine Abflusspforten auf. Und

2.) mit dem Publikum. Ja, Ihr seit gemeint, Läufer und Besucher. Danke für euer Lächeln, Danke für die vielen lieben Dankesworte an uns, die wir hiermit gerne an euch zurückgeben.

 

Ergebnisse bekommt ihr über den QR Code oben über dem Bild. Oder über folgenden Link:

https://coderesearch.com/sts/services/10050/1502 .

 

Tschüss bis nächstes Jahr, wieder am 1.11. 2020


Und die emsige Sportpresse hat ebenfalls im Eilschritt reagiert:

.

 

Interessantes  in Kurzform    ... Startzeiten, Wettbewerbe, Startgelder, ...

 zur Streckenbeschreibung.   ... Laufen auf der Formel-1 Strecke, mal was Anderes

 

 

Start Unterlagen abholen

 

Wo geht's zur Nachmeldung?    ->  Ende Boxengasse-Gebäude

  -> Außentreppe -> Obergeschoss

  ( Außentreppe deutlich von Weitem

    erkennbar.

   Auf Schilder "Anmeldung" achten)

 

 .

.

Zug-Reisender  will wissen: wie komme ich vom Bahnhof Hockenheim zum Hockenheimring ?

-> siehe ganz unten auf dieser Seite


.

Startzeiten, Startgebühren, Altersklassen, Ergebnislisten, Infos ...


Startzeiten und Infos zum Lauf am 1.11.

Startnummernabholung am 1.11. beim Anmeldeschalter über der Boxengasse (1. OG über Außentreppe)


Startgelder, Nachmeldung, Ergebnislisten,   . . .



.

 

Hockenheimring wieder  Läufermekka   -   Weit über 2000 Teilnehmer an Allerheiligen erwartet

 

Der 22. Hockenheimringlauf, der an Allerheiligen erstmals unter der Schirmherrschaft des vor kurzem vereidigten Oberbürgermeister Marcus Zeitler steht und am Freitag, 1. November ausgetragen wird, wirft seine Schatten voraus. Bei guter Witterung werden wieder weit über 2000 Teilnehmer auf dem badischen Formel-1-Kurs erwartet. Der Hockenheimringlauf ist seit einigen Jahren in den Top 10 der deutschen Zehnkilometerläufe etabliert und ist seither der zweitgrößte Volkslauf in der Metropolregion. „Die gelaufene Zeit wird wie in den letzten Jahren wieder mit einem Chip gemessen“, heißt es in einer Presseerklärung der ASG.

 

Los geht es um 9 Uhr mit dem 5 km Lauf, der wieder besonders unter dem Breitensportmotto „Fitness für Jedermann“, steht. Es gibt hierbei keine Altersklassenwertung. Die jeweils drei ersten Frauen und Männer erhalten Pokale und Urkunden. Startzulassung ab Jahrgang 2009.

 

Der Bambini-Lauf für Mädchen über 350 Meter folgt um 9.40 Uhr. Die Jungs starten um 9.50 Uhr über die gleiche Strecke. Der Bambini-Lauf ist kostenlos und alle Mädchen und Jungs bis Jahrgang 2012 und jünger erhalten die begehrte Finishermedaille. Die ersten drei Mädchen und Jungs erhalten jeweils Pokale und Urkunden.

 

Um 10 Uhr fällt der Startschuss für den Schülerlauf über 1100 Meter. Die weibliche und männliche U10 (Jahrgang 2010-2011), U12 (Jahrgang 2008-2009) und U14 (Jahrgang 2006 -2007) starten gemeinsam. Auch hier erhalten die drei schnellsten jeder Klasse Pokale und Urkunden. Alle Schüler die das Ziel erreichen, erhalten ebenfalls die begehrte Finishermedaille.

 

Der Hauptlauf über 10 km wird dann um 10.20 Uhr von Oberbürgermeister Marcus Zeitler gestartet, der die Teilnehmer über die etwas mehr als zwei Runden der Hochgeschwindigkeitsstrecke schickt. Dabei wird wieder der bewährte Dualstart angeboten, der frei wählbar ist und trotz des zu erwartenden Massenandrangs für gute Zeiten sorgen soll. Startzulassung ab Jahrgang 2005 und älter. Ein offizieller Bierpartner wird die Teilnehmer im Zielbereich mit deren Bierspezialitäten verköstigen.

 

In der Schulwertung erhalten Hockenheims drei teilnehmerstärksten Schulmannschaften (gemäß Voranmeldungen) je einen Pokal. Nach dem Lauf ist für das leibliche Wohl aller Aktiven und Zuschauer seitens der ASG bestens gesorgt. Eine gut bestückte Laufartikelmesse in den Boxen wird die Veranstaltung ebenfalls bereichern.

Meldeschluss ist am Mittwoch, 30. Oktober. „Wer sich bis Freitag, 25. Oktober anmeldet, bekommt seinen Vornamen auf die Startnummer gedruckt“. Nachmeldungen sind noch bis 60 Minuten vor dem Start am Anmeldeschalter über der Boxengasse möglich. 

.

.

 

Ankündigung 2019 im LaufReport Portal (hier klicken)

 

                                          Veranstaltungsbericht vom Vorjahr 2018 (hier klicken)

.

 

  

Beim 5 km Fitnesslauf wieder über 50 Sonderpreise

von unserem Sponsor Pfitzenmeier Fitness-Center / Resorts / Clubs

2-Tagesgutscheine für eine der vielen Pfitzenmeier Sportanlagen in der Region, oder Schweißtücher, Trinkflaschen, kleine Sportbeutel.

Alle  diese Preise werden im Rahmen des 5 km Laufs verlost,und zwar im Vorfeld, sodass die Preise bei der Anmeldung zusammen mit den Startnummern gleich mit ausgegeben werden.   

 

 

Weitere Infos finden Sie über die Menu-Punkte ganz oben auf dieser Seite, z.B. zu

  • Allg. Infos zu Laufstrecke, Veranstaltungsprofil, Anfahrt zu den Parkplätzen)
  • FAQ's zu Anmeldung und Organisation
  • Lauf-Archiv (Gesamtsieger in den letzten 15 Jahren)
  • Stornoregeln, falls die Teilnahme doch nicht möglich ist

.



.

Zug-Reisender  will wissen: wie komme ich vom Bahnhof Hockenheim zum Hockenheimring ?

.

Straßenbahn-/ Busverbindung gibt’s leider nicht in Hockenheim.

 

Aber:

 

30 bis 40 Min Warmlaufen vom Bahnhof zum Hockenheimring

 

ist nicht verkehrt als Warmlaufübung.

 

 

 

Bahnhof hier --->